Alternatives Ferienangebot in Kleingruppen

...gibt es für Kinder aus Kevelaer.

Trotz der Corona-Pandemie gibt es in diesem Jahr ein (reduziertes) Ferienprogramm. Foto: Pixabay

Auch in Kevelaer ist es aufgrund des Coronavirus in diesem Jahr nicht möglich, den gewohnten Ferienspaß mit mehr als 100 Kindern durchzuführen. Die Verantwortlichen haben sich entschieden, ein Ersatzprogramm in Kleingruppen für diejenigen, die dringend eine Betreuung brauchen, in der Mensa am Schulzentrum und im Foyer der Zweifachturnhalle anzubieten. Die Eltern wurden bereits in einem persönlichen Brief informiert. Das Programm wird folgendermaßen aufgeteilt:

– In der Woche vom 29. Juni bis 3. Juli für Kinder aus dem 1. und 2. Schuljahr.

– In der Woche vom 6. Juli bis 10. Juli für Kinder aus dem 2. und 3. Schuljahr.

– In der Woche vom 13. Juli bis 17. Juli für Kinder aus dem 4. und 5. Schuljahr 

Die Kinder aus dem 2. Schuljahr und Geschwisterkinder können sich für eine der beiden Wochen entscheiden. Das Programm findet jeweils von Montag bis Freitag von 9 bis 16 Uhr statt.

Die Kinder müssen bei der Anreise und beim Betreten der Einrichtung einen Mund-Nase-Schutz tragen. Die Abstandsregel (mindestens 1,50 Meter) muss von Kindern (und Eltern) vor den Gebäuden, während der Veranstaltung und beim Verlassen der Gebäude beachtet werden, ebenfalls mit Mundschutz. Kinder mit Erkältungs- oder anderen Krankheitsanzeichen dürfen nicht teilnehmen. Eltern sollten die Betreuer umgehend im Krankheitsfall informieren. Die Kinder müssen sich außerdem selber verpflegen, sie sollten Trinkflaschen, Essen, Stifte und Bastelschere selber mitbringen.

Der Mittagstreff der Wallfahrtsstadt Kevelaer öffnet ebenfalls in den ersten drei Ferienwochen mit einem kleinen Ferienprogramm in Kleingruppen für Kinder ab der 5. Klasse. 

Bei weiteren Fragen oder Betreuungsproblemen können Sie sich im Mittagstreff/Kompass, Kroatenstraße 87, Tel. 02832-951710, melden. Ansprechpartner sind Stefanie Hähn, Franzi van Rickeln und Holger van Elten. E-Mail: kompass@schulen-kevelaer.de oder mittagstreff@schulen-kevelaer.de.