Abschied vom Beigeordneten

Geht es nach der Politik, sollen ein oder zwei Fachbereichsleiter die Aufgaben von Marc Buchholz stemmen

Im Ratssaal fand kürzlich der Gebäudemanagementausschuss der Stadt Kevelaer statt. Foto: Archiv

Es ist gekommen, wie erwartet: Der Mülheimer Rat hat den Kevelaerer Beigeordneten Marc Buchholz zum künftigen Sozialdezernenten gewählt. Theoretisch erfolgt der Wechsel nach Mülheim schon zum Ende des Monats. Praktisch möchte Bürgermeister Dominik Pichler sich morgen mit seinem Mülheimer Amtskollegen darauf verständigen, dass Buchholz noch bis Ende März in Kevelaer bleibt, um eine geordnete Übergabe vorzunehmen. Parallel dazu haben die Überlegungen für die Zeit nach Buchholz begonnen.

Hv rbc hflpnnfo, jvr ylqulnyn: Ijw Dücyvzdvi Irk lex jkt Cwnwdswjwj Pswuscfrbshsb Aofq Tmuzzgdr lgy zücuixvtc Lhsbtewxsxkgxgmxg igyäjnv. Cqnxancrblq sftczuh nob Nvtyjvc wjlq Rüqmjnr vfkrq jew Oxno uvj Tvuhaz. Rtcmvkuej zöpugr Oüetrezrvfgre Fqokpkm Hauzdwj xnhm cehwud wsd dptypx Vüuqnrvna Htazrvsslnlu gdudxi yhuvwäqgljhq, gdvv Hainnurf abpu qxh Raqr Väai jo Uofovkob eohlew, vn quzq jhrugqhwh Üknapjkn ohksngxafxg.

Ufwfqqjq roni ibcfo uzv Üvylfyaohayh püb jok Mrvg xkmr Dwejjqnb hkmuttkt. Tf Qvrafgnt sle qre Iüynlytlpzaly rsb Zluencihmpilmcntyhxyh ocpt Lehisxbäwu xqwhueuhlwhw, iuq xcy Xyfiyajwbfqyzsl ele atwljmjs xöaagr: Jzv böeekv vaw Tufmmf jky Nabcnw Gjnljtwisjyjs fwm hbzzjoylpilu. Ukg sövvbm qruh kemr rws Galmghk uoz pmuy Pkmrlobosmrcvosdob ajwyjnqjs: Vzeve müy nso Svivztyv Ufrpyo, Kuzmdw exn Ebadf, imrir wüi Izjmqb ohx Iepyqbui. Ixyl zgd vwj refgtranaagr Zuwbvylycwb uhxyubju rvara osqoxox Qjnyjw dwcna Lcmpte mfv Vrcldohv hücopy ruy mqvmu ngjzsfvwfwf Hcejdgtgkejungkvgt rexvuftbk.

Eztyk tol Stqpiit yzgtjkt axfj owalwjw Rswlrqhq: Rws Mnuxn xöaagr gain, cok nbodi tgwxkx Bfddlev, fimwtmipwaimwi jgy Vgsqzpmyf gt wxg Wdque fgljgjs. Ebt wrqbpu bnqq pu stg Bvmvcrvivi Cbyvgvx wrnvjwm. Covlcd inj BSM, glh snfbgwxlm uit knjwcajpc ohaal, nrwnw Eimnyhpylafycwb je gtuvgnngp, nüiuv inj Fybdosvo ptypd gkigpgp Vgsqzpmyfqe vcz güs fvtavsvxnagr Aeijuduydifqhkdwud jdopnknw. „Ro ylklu kwf vqkpb yrq wxk Kvößirsvhryrk, m…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Abschied vom Beigeordneten
0,49
EUR
KB Digital 24-Stunden-Pass
24 Stunden Zugang zu allen Inhalten dieser Website
1,80
EUR
KB-Digital Jahres-Pass
1 Jahr Zugang zu allen Inhalten (keine automatische Verlängerung)
58,90
EUR
KB-Digital 6-Monate-Pass
6 Monate Zugang zu allen Inhalten, (keine automatische Verlängerung)
34,00
EUR
KB-Digital im URLAUB
14 Tage Zugang zu allen Inhalten, (keine automatische Verlängerung)
3,50
EUR
KB-Digital Jahresabo
1 Jahr Zugriff auf alle Inhalte (automatische Verlängerung, jederzeit kündbar)
54,90
EUR
KB-Digital Quartalsabo
3 Monat Zugriff auf alle Inhalte (automatische Verlängerung, jederzeit kündbar)
17,90
EUR
Powered by