85-Jähriger schwer verletzt

Verkehrsunfall auf der Schloß-Wissener-Straße

Am Mittwoch, 30. Januar, gegen 11.15 Uhr, fuhr ein 62-jähriger Mann aus Kevelaer in einem Honda CR-V auf der Schloß-Wissener-Straße in Richtung Weeze. Hinter ihm war ein 85-jähriger Mann aus Kevelaer in einem Suzuki Wagon unterwegs. Als der 62-Jährige abbremste, weil er nach links in den Bleicksweg abbiegen wollte, wich der 85-Jährige nach rechts aus. Dabei touchierte er den Honda an der Seite, kam von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Der 85-Jährige verletzte sich bei dem Unfall schwer und wurde mit dem Rettungswagen zur stationären Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Der 62-Jährige blieb unverletzt.