[vc_row][vc_column][vc_column_text]

Die hohe Kunst auf einem Rad

Ein Fahrrad ohne Bremse, ohne Klingel, ohne Licht, ohne Rückstrahler, mit Fußrasten am Hinterrad (Dornen), das sowohl vorwärts als auch rückwärts angetreten werden kann und das mit Turnschläppchen gefahren wird – für die Straße ist es nicht geeignet! Für die Teilnehmer an den Bezirksmeisterschaften der Kunst- und Einradfahrer im Radsportbezirk Krefeld, die am Wochenende in der Dreifach-Turnhalle auf der Hüls stattfanden, ist dies ein normales Sportgerät.[/vc_column_text][vc_separator][/vc_column][vc_column][vc_masonry_media_grid element_width=“3″ grid_id=“vc_gid:1487172959647-4d538600-ffb0-7″ include=“8065,8066,8067,8068,8070,8071,8072,8073,8074,8075,8076,8077,8078,8079,8080,8081,8082,8083,8084,8085,8086,8087,8088,8089,8090,8091,8092,8093,8094,8095,8096,8097,8098,8099,8100,8101,8102,8103,8104,8105,8106,8107,8108,8109,8110,8111,8112,8113,8114,8115,8116,8117,8118,8119,8120,8121″][/vc_column][/vc_row]