Sonntag, 25. August 2019

50 Jahre St.-Antonius-Grundschule Kevelaer

Bei bestem Frühlingswetter beging die Antoniusgrundschule Kevelaer ihren 50. Geburtstag. Dieser wurde gefeiert durch gemeinsames Trommeln in der Turnhalle unter Anleitung von „Trommelzauber“. Draußen gab es viele Spielmöglichkeiten, von Tischtennisballpusten, Jonglieren, Dosenwerfen hin zu Seilspringen und es gab kostenlose Getränke, Muffins und Eis für alle Schüler. Im offiziellen Teil der Feier, bei der auch die Eltern, der stellvertretende Bürgermeister Johann-Peter van Ballegooy, sowie Kindergartenleiterinnen und andere Grundschulleiterinnen zugegen waren, präsentierte die Schule einen Flashmob und die neue Schulhymne aus der Feder von Michaela Janßen und Hans-Georg Laurischkus. Die Kinder konnten im Vorfeld bunte Wimpel zur Feier malen sowie am Schulflaggenwettbewerb teilnehmen. Die Gewinnerin wurde ausgezeichnet, die Siegerflagge wurde groß gedruckt und ist nun offizielle Schulflagge. Alle anderen Bilder und Wimpel hängen zur Zeit in der Schule oder am Schulhof aus.